Leitbild

Die Vereinsphilosophie sieht neben dem leistungsorientierten Training vor allem Spaß, soziale Eingliederung, Gesundheit und sinnvolle Freizeitbeschäftigung als Grundsätze der täglichen Trainingsarbeit vor!

Im Verein arbeiten neben TrainerInnen und FunktionärInnen auch Eltern und viele weitere HelferInnen mit und prägen so das Leitbild des ASV2000. Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben unabhängig ihrer Herkunft, ihres Alters und Geschlechts die Möglichkeit, sich neben der gezielten sportlichen Förderung auch am gemeinschaftlichen Vereinsleben zu partizipieren. Durch eine ausgewogene Mischung an Leistungsorientierung und Förderung sozialer Kompetenz kann eine Basis geschaffen werden, um individuelle Leistungsziele und gesundheitsförderndes, gemeinschaftliches Sporttreiben zu forcieren.

Die AthletInnen werden ausschließlich von geschultem Personal betreut.

Durch Kreativität, Freude und Leidenschaft eines jeden Mitglieds können persönliche Ressourcen für die Gemeinschaft genutzt werden und leisten einen wichtigen Beitrag zum alltäglichen Vereinleben.