8. Faaker See Triathlon am 25.08.2013

Während an diesem Wochenende 10 Athleten des ASV TRIA Stockerau in Podersdorf am Start waren bestritten Reinhard Fortyn und Rene Adler den 8. Faaker See Triathlon über die Kurzdistanz. Die 1,5km Schwimmen, 38km Radfahren und 9.7km Laufen beendete Reinhard im Dauerregen in 2:02:29, Rene brauchte für die Strecke auch nur 2:17:20. „Wattmaschine“ Reinhard bewies wieder seine Klasse am Rad: die viertschnellste Radzeit des Tages reichte ihm für den Sieg in der Altersklasse M-45.