Nina Gangl fünfmal im A-Finale

Beim Vienna Int. Swim Meet im Stadthallenbad waren an vier Wettkampftagen insgesamt mehr als 100 Vereine mit über 1.000 Athleten am Start. Auch der ASV2000 war in Wien zu Gast und konnte bei dem stark besetzten Meeting zahlreiche tolle Ergebnisse einfahren. Abermals eine sensationelle Leistung erbrachte Nina Gangl, die als schnellste im 50-Meter-Kraul Finale über Gold jubeln durfte und insgesamt in ihren Bewerben fünf Mal ins A-Finale einzog sowie dreimal Gold und sechs Mal Silber gewann. Weiterlesen

Markus Kuchler holt im Ländle Meistertitel

Eine lange Anreise nahmen die acht Sportler und drei Trainer des ASV2000 auf sich, um bei den diesjährigen Österreichischen Hallenmeisterschaften der Nachwuchsklassen in Dornbirn dabei zu sein. Aber die Fahrt ins Ländle sollte sich bezahlt machen, insgesamt konnten die Stockerauer Schwimmer bei dem top organisierten dreitägigen Wettkampf sieben Medaillen holen. Bester Athlet war Markus Kuchler (Jg. 2003), der drei Medaillen gewann. Über 100 Meter Schmetterling ließ er die starke Konkurrenz hinter sich, landete ganz oben auf dem Siegerpodest und darf sich somit Österreichischer Meister der Nachwuchsklasse nennen. Über 200 Meter Freistil holte er Silber und über 100 Meter Freistil die Bronzemedaille. Vereins- und Jahrgangskollegin Nina Gangl fuhr ebenfalls mit drei Mal Edelmetall nach Hause. Sie gewann über 200 und 100 Meter Rücken jeweils Bronze und durfte sich im 100 Meter Freistil-Bewerb über den zweiten Platz und somit Silber freuen. Weiterlesen

Acht Landesmeistertitel geholt

IMG_4065

Am Wochenende stand der zweite Teil der NÖ Landesmeisterschaften 2016 am Wettkampfkalender der ASV2000 Schwimmer. Unsere Athleten durften sich nach den zwei anstrengenden Tagen über insgesamt 34 Medaillen freuen, davon glänzten acht Stück in Gold. Besonders erfreulich war die Leistung des Staffel-Teams mit Matthias Kuchler, Marcus Reimansteiner, Jan Matejczuk und Fabian Renner, die sowohl über die 4×50 Freistil als auch die 4×50 Lagen auf dem obersten Treppchen standen. Zum erfolgreichsten Einzelschwimmer des ASKÖ Schwimmverein Stockerau kürte sich einmal mehr in diesem Sportjahr Jan Matejczuk (Jg. 2005) mit zwei Landesmeistertiteln (50 Meter Rücken Schüler II, 100 Meter Rücken Schüler II), Silber über 200 Meter Rücken sowie zwei dritten Plätzen über 50 – und 100 Meter Freistil. Weiterlesen

Drei Mal Gold bei ASKÖ-Bundesmeisterschaft

IMG_5609.jpg Im Olympiazentrum Gugl in Linz wurden die ASKÖ Bundesmeisterschaften ausgetragen. Bei diesem internationalen Wettkampf waren insgesamt 46 Vereine am Start, neben österreichischen Schwimmern nahmen auch Athleten aus Deutschland, Belgien, Ungarn und der Slowakei teil. David Jordan vertrat als einziger Athlet den Stockerauer Schwimmverein, durfte sich aber über ein äußerst erfolgreiches Wochenende freuen. Weiterlesen