Jacqueline Kallina schafft Sprung in den Landeskader!

Nach langem Warten ist es nun endlich offiziell: Mit Jacqueline Kallina  hat endlich eine ASV Tria Stockerau Athletin den Sprung in den Niederösterreichischen Landeskader geschafft.

Auf Grund ihrer erbrachten Leistungen im Sportjahr 2012 (NÖ Landesmeister Duathlon Sprint- und Kurzdistanz, 4. Platz Österreichische Staatsmeisterschaft Olympische Distanz, zahlreiche erste Plätze und Top Platzierungen bei zahlreichen Wettkämpfen) erfolgte nun die Aufnahme in den NÖ Landeskader, Eliteklasse.

Neben finanziellen Zuschüssen in einigen Bereichen (Leistungstests, Trainingslager, Ausrüstung, etc.) warten auch gemeinsame Kadertrainingslager.

Wir freuen uns für Jacqueline und gratulieren ihr und ihrem Trainerteam (Adi Gschwandtner, Martin Keiml & Alex Keck) ganz herzlich und hoffen auf eine tolle & erfolgreiche erste Saison als Kaderathletin!