Eisgenuss zu Saisonschluss

In der letzten Trainingswoche vor den Sommerferien trafen sich die Nachwuchsschwimmer des ASV2000 – ASKÖ Schwimmverein Stockerau zum gemeinsamen Eis essen. Stockeraus Eissalon Rötzer auf der Stockerauer Hauptstraße lud die rund 30 Kids auf ein köstliches „Gelati“ ein. Die TrainerInnen und SchwimmerInnen bedanken sich recht herzlich bei Horst Rötzer für die Einladung!

Drei Medaillen bei Meisterschaften in Kapfenberg

[pe2-image src=“http://lh3.googleusercontent.com/-exNDruRL0KY/VbcyK6LxYuI/AAAAAAAAfeQ/zZPs8w9_R2k/s144-c-o/20150725_100630%252520%2525281%252529.jpg“ href=“https://picasaweb.google.com/114134078060234784497/OMKapfenberg2015#6176460576960635618″ caption=“20150725_100630 (1).jpg“ type=“image“ alt=“20150725_100630 (1).jpg“ ]

Von 23. bis 26. 07. 2015 ging in Kapfenberg die Österreichische Meisterschaft der Jugend- und Schülerklassen im Schwimmen über die Bühne. Der ASV2000 – ASKÖ Schwimmverein Stockerau – ging mit neun Sportlern an den Start. Der Wettkampf bildete den Saisonhöhepunkt eines langen Trainingsjahres für die jungen Schwimmer und sogar in den ersten Ferienwochen war man mit Ehrgeiz bei den Trainingslagern und Schwimmeinheiten bei der Sache. Dieser Einsatz sollte sich auch lohnen. Die Trainer Gusztav Kovacs und Krisztina Laz freuten sich über zahlreiche Einzüge ihrer Schützlinge in die A- und B-Finali sowie neue persönliche Bestzeiten. Weiterlesen