Weinviertler 1/8 Man Sprint Triathlon

Nur zwei ASV-Athleten verirrten sich vergangenen Sonntag (23. Juni 2019) ins verregnete Schönkirchen-Reyersdorf. Petrus hatte allerdings ein Einsehen, das Wetter wurde nicht so schlecht wie vorhergesagt und der Bewerb ging im Großen und Ganzen trocken über die Bühne.

Harald Peterka finishte mit einer Zeit von 1:03:42 Stunde sensationell als gesamt 20er und schrammte damit haarscharf am Stockerl der Altersklasse 35 vorbei. Mehr Glück hatte Vicky Kneissl, die mit zwei Studienkollegen eine Staffel bildete. Die zweitbeste Schwimmzeit, siebentbester Radsplit und die beste Laufzeit, dazu noch die zwei schnellsten Wechsel ergaben den dritten Gesamtplatz. Wobei der Läufer Sebi Bieber zwei Tage zuvor noch Fieber hatte.

Hut ab und Gratulation zu den tollen Leistungen!

Veranstalterhomepage

Ergebnisse

Vierter Erfolg am dritten Wochenende

Auch vergangenes Wochenende beim Sprint in Schönkirchen-Reyersdorf (Weinviertler 1/8 MAN Sprint‑Triathlon) hielt die Erfolgsserie des ASV TRIA Stockerau an. Wiederum war es Vicky Kneissl, die mit einem dritten Gesamtplatz bei den Damen für Jubel in der ASV-Mannschaft sorgte. Mit 1:07:54 Stunden erklomm sie das Treppchen, nur geschlagen von Simone Mahler vom SVS-Endurance und Tina Zehetner vom Tri Team Danube Tulln. Bei diesem Bewerb mit Rollingstart hat man keinen direkten Kontakt zu seinen Gegnern. Wie wichtig es ist, trotzdem bis zum Schluss alles zu geben zeigt die Tatsache, dass die Viertplatzierte Gabriele Pauer nur um 3,5 Sekunden hinter Vicky lag. Weiterlesen

11. Weinviertler 1/8 MAN

[pe2-image src=“https://lh3.googleusercontent.com/-VZFg0J_JH4A/V2qLfbuWEUI/AAAAAAAAhsM/Gh6c53FpG_Y5serPKb6SehR7urkb1tWiwCHM/s144-c-o/SchoenkirchenReyersdorf2016_47.JPG“ href=“https://picasaweb.google.com/114134078060234784497/6299000205046895121#6299000400965407042″ caption=““ type=“image“ alt=“SchoenkirchenReyersdorf2016_47.JPG“ ]Am 19. Juni 2016 waren wieder zahlreiche Athletinnen und Athleten in Schönkirchen-Reyersdorf am Start. Nach 500  m schwimmen im Becken des Freibades, ging es auf eine 20 km lange Radstrecke und zum Abschluss galt es fünf Kilometer zu laufen. Weiterlesen

Jacqueline gewinnt beim Weinviertler 1/8 Man

[pe2-image src=“http://lh6.ggpht.com/-wRKllwzXFoc/UcsqyQCtJ4I/AAAAAAAAZIY/mlGsgOYGdmc/s144-c-o/IMG_6136.JPG“ href=“https://picasaweb.google.com/114134078060234784497/SchonkirchenReyersdorf2013#5893851580132566914″ caption=““ type=“image“ alt=“IMG_6136.JPG“ ]Bereits zum achten Mal ging der 1/8 Man in Schönkirchen-Reyersdorf über die Bühne. Der Sprintbewerb über 500m Schwimmen, 20km Rad und 5km Laufen kann mit einigen Besonderheiten aufwarten und war für den ASV TRIA Stockerau heuer besonders erfolgreich, nicht nur wegen dem Damen-Gesamtsieg, der an Jacqueline Kallina ging.

Weiterlesen