Erfolg beim 26. Volksbank Ausee Sprinttriathlon

Traditionell am 15. August fand bereits der 26. Ausee Sprinttriathlon statt. Der ASV TRIA Stockerau war nicht nur auf Kampfrichterseite, sondern auch mit drei aktiven Athleten vertreten.

Marie Flandorfer wurde wieder einmal ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann die W-50 Klasse souverän in 1:18:10. Bei den Herren war wieder einmal ein starkes Feld am Start: Reinhard Fortyn sicherte sich mit 1:13:51 einen Top10- Platz in der Klasse M45 und musste sich in der internen Vereinswertung um zwei Sekunden Josef Jaus geschlagen geben der damit in der Klasse Elite-1 den 17. Platz erreichte.

Ergebnisse bei pentek-timting.at