„Ein unvergessliches Erlebnis“

Wie bereits berichtet, nahmen Nina Gangl und Marcus Reimansteiner vom ASV2000 bei den CSIT (Conféderation Sportive Internation Travailliste et Amateur) World Sport Games in Riga teil. Sie nahmen die  Einladung des ASKÖ Bundesreferenten für Schwimmen,  Klaus Brandstätter,  an und waren von 13. – 18. Juni 2017 Teil des großen und erfolgreichen österreichischen Schwimmteams in der lettischen Hauptstadt.  Weiterlesen