Der Nikolo kam im Schlauchboot

DSC_0266.JPG In den frühen Morgenstunden des 3. Dezember machten sich die ASV2000 Athleten und Athletinnen auf den Weg nach Steyr, zum internationalen Nikolausschwimmen. Das frühe Aufstehen hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Stockerauer waren der zweitbeste östereichische Verein und gesamt belegte der ASV2000 den vierten Platz im Medaillenspiegel. Außerdem konnten die jungen Sportler insgesamt fünf Gesamtsiege mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen