ASV2000 ist zweitbester NÖ-Verein

Am Samstag, 29.05.2021 fand der erste Teil der NÖ Landesmeisterschaft über die Langstrecken in der Südstadt statt. Für den ASV2000 war es ein äußerst erfolgreicher Wettkampftag, durfte man sich doch über 15 Medaillen, davon sechs in Gold, fünf in SIlber und vier in Bronze freuen. Im Vereinsranking belegte der ASKÖ Schwimmverein Stockerau damit den bemerkenswerten zweiten Platz hinter dem SVS Schwimmen.

Die beiden Neuzugänge im Stockerauer Verein Christian Giefing (Jg. 2008) und seine Schwester Katharina (Jg. 2010) sorgten gleich für vier Landesmeistertitel aus Sicht des ASV2000. Christian Giefing siegte über 1.500 Meter Freistil und 800 Meter Freistil. Seine Schwester Katharina Giefing (Jg. 2010) holte sich die Landesmeistertitel in ihrer Wertungsklasse über 200 Meter Lagen und 400 Meter Freistil. Eine weitere Goldmedaille erschwamm Alena Platz (Jg.2009) über 800 Meter Freistil. Ebenfalls über Gold in ihrer Altersklasse durfte sich Kayra Yurdakul (Jg.2010) im Bewerb 800 Meter Freistil freuen.

Mit Silber für ihre Leistungen im Bewerb 800 Meter Freistil wurden Vanessa Fechner (Jg.2010), William Elliott (Jg. 2005), und Josef Krämer (Jg.2010) belohnt. Lorenz Bachner (Jg.2006) wurde über diese Distanz Dritter und durfte sich über Bronze freuen. In den Bewerben 200 Meter Lagen und 400 Meter Freistil gewann Josef Krämer jeweils die Silbermedaille und Kayra Yurdakul jeweils Bronze. William Elliott sicherte sich noch Bronze über 400 Meter Lagen.

„Dieser Wettkampf war gleich in mehrfacher Hinsicht ein voller Erfolg für den ASV2000. Nach der langen coronabedingten Wettkampfpause waren die Kids in der Südstadt voll fokussiert und haben jeder eine persönliche Bestleistung nach der anderen hingelegt. Die Leistungskurve zeigt steil nach oben, auch dank der genauen Trainingssteuerung mit den Pulssensoren, welche wir seit einigen Wochen verwenden. Die Medaillengewinne und natürlich der 2. Platz im Vereinsranking waren da natürlich noch die Kirsche am Sahnehäubchen“, zeigte sich das ASV2000-Trainerteam Dominic Meidlinger und Chris Strambach begeistert. Wie gut die Stimmung im gesamten ASV2000-Athleten-Team ist, zeigt auch die Tatsache, dass Sophie Vohryzka – die selbst aus gesundheitlichen Gründen ihr Training erst wieder langsam aufbauen muss – ihre TeamkollegInnen vor Ort in der Südstadt mitbetreut, angefeuert und ihnen moralische Unterstützung gegeben hat.

Ergebnisse NÖ Landesmeisterschaft Teil I

Bereits in zwei Wochen steht der nächste Wettkampf für die Stockerauer Leistungsschwimmer am Programm. Am 12. und 13.06. 2021 geht in St.Pölten das Festwochen-Meeting über die Bühne.

29 ASKÖ-Landesmeistertitel für den ASV2000

Bei den ASKÖ Landesmeisterschaften in Wr. Neustadt wurde das Team des ASV2000 zweitbester Verein hinter den Gastgebern. Mit insgesamt 29 Mal Gold, 18 Mal Silber und 13 Mal Bronze durften die Stockerauer Schwimmer ein fabelhaftes Ergebnis feiern. Nina Gangl war abermals beste Schwimmerin ihrer Altersklasse und erhielt für ihre geschwommenen Zeiten neben 5 Mal Gold, vier Mal Silber und einmal Bronze auch den Pokal für die beste Leistung. Ganz nebenbei unterbot sie auch erstmals die 1-Minuten-Schallmauer über die 100 Meter Freistil (0:59:13). Weiterlesen

ASV2000 räumt beim Kids-Cup ab

[pe2-image src=“http://lh3.ggpht.com/-GqTNNZqpKHQ/U2Zht7bd0zI/AAAAAAAAb4A/yjVYXHxLreQ/s144-c-o/IMG_6434.JPG“ href=“https://picasaweb.google.com/114134078060234784497/4KidsCupStPoltenSS2014#6009598194447405874″ caption=““ type=“image“ alt=“IMG_6434.JPG“ ]

Der letzte Teil des NÖ Kids Cups wurde traditionell an zwei Tagen in St. Pölten ausgetragen.Für den ASKÖ Schwimmverein Stockerau regnete es insgesamt 38 Medaillen und man erreichte damit hinter Mödling die zweitmeisten Medaillen. Mit insgesamt fünf Mal Gold, 14 Mal Silber und 19 Mal Bronze erreichten die jungen Stockerauer Schwimmer und Schwimmerinnen ein bemerkenswertes Ergebnis! Weiterlesen