Schwimmverein Stockerau

Schwimmen, Wettkampfberichte

ASV2000 holt 14 Landesmeistertitel

Der 2. Teil der NÖ Landesmeisterschaften wurde im Akademiebad in Wr. Neustadt ausgetragen. Für den Athletik Schwimmverein Stockerau war der Bewerb sehr erfolgreich, konnten die jungen Schwimmer doch insgesamt 26 Medaillen mit nach Hause nehmen. Insgesamt sorgten Josef Krämer (sechs Mal Goldmedaille), Katharina Giefing (fünf Goldmedaillen), Kayra Yurdakul (2 Goldmedaillen) und Juliana Strambach (1 Goldmedaille) für die 14 Landesmeistertitel des ASV2000. Sechs Silbermedaillen und sechs Bronzemedaillen rundeten das starke Ergebnis ab.

Die beiden Mädchen-Staffeln über 4×50 Freistil (Wiles, Strambach, Giefing, Yurdakul) und 4×50 Lagen (Strambach, Yurdakul, Giefing, Wolf) durften sich in einem spannenden Rennen und wahren Hundertstel-Krimi über den zweiten Platz freuen. „Besonders hervorheben wollen wir diesmal die Leistung von Kayra Yurdakul, die zu ihrer alten Form zurückgefunden hat. Sie hat nicht nur in ihren Einzelbewerben starke Zeiten geliefert, über 50 Meter Freistil und 100 Meter Freistil sicherte sie sich souverän den Sieg und Sprung auf´s oberste Treppchen – auch bei den Staffeln ist sie den jüngeren Schwimmerinnen eine tolle Stütze und Vorbild“, fanden die beiden ASV2000-Trainer Chris Strambach und Dominic Meidlinger lobende Worte. „Natürlich waren auch unsere Medaillengaranten Josef Krämer und Katharina Giefing eine Klasse für sich, und auch Juliana Strambach konnte über die 50 Meter Kraul erstmals ihre Jahrgangsrivalin schlagen. Genauso können aber auch unsere Schwimmer, die erstmals bei den Landesmeisterschaften angetreten sind, stolz auf ihre Leistungen sein, denn es waren zwei lange und anstrengende Bewerbstage, die durch die gute Stimmung und das vermittelte Teamgefühl der Athleten und Athletinnen untereinander aber gefühlt sehr schnell vergangen sind“, berichten die ASV2000-Trainer weiters. Leider konnten einige arrivierte Stockerauer Athleten krankheitsbedingt nicht starten, sonst wäre vielleicht das Gesamtergebnis mit dem sechsten Platz im Vereinsranking aus Stockerauer Sicht noch besser ausgefallen.

„Jetzt machen wir uns auf den Weg zum Trainingslager nach Bratislava. Kayra Yurdakul, Josef Krämer sowie Katharina und Christina Giefing werden bei den Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklassen in Enns für den ASV2000 an den Start gehen. Bis dahin werden wir die Zeit nutzen und nochmal eine optimale Wettkampfvorbereitung absolvieren“, haben Chris Strambach und Dominic Meidlinger ein klares Ziel vor Augen.

Ergebnisse NÖ LM Wr.Neustadt