• Viermal Landesmeistertitel auf der Langbahn

    Am 11.05.2024 wurden in der Südstadt die Landesmeistertitel über die Langdistanz vergeben. Der ASV2000 durfte sich über insgesamt vier Mal Gold und zwei Mal Silber freuen. Weiters kamen noch zwei Bronzemedaillen dazu.

  • Rekordergebnis für den ASV2000!

    Beim zweiten Teil der NÖ Hallenlandesmeisterschaft in Krems setzte der ASV2000 seinen Erfolgslauf vom Langstreckenbewerb nahtlos fort: Insgesamt holte man 72 (!) Medaillen, davon 38 Mal Gold, 18 Mal Silber und 16 Mal Bronze. Zählt man die Medaillen von Teil 1 und Teil 2 der NÖ Hallenlandesmeisterschaft zusammen, kommt der ASV2000 – Athletik Schwimmverein Stockerau auf die unglaubliche Anzahl von 109 Mal Edelmetall!

  • ASV2000 holt 37(!) Medaillen über die Langstrecken!

    Ein sensationelles Ergebnis gab es für die Athleten und Athletinnen des ASV2000 beim 1. Teil der offenen NÖ Hallenlandesmeisterschaften in St.Pölten zu feiern: Mit 37 Medaillen – davon 18 Mal Gold, 9 Mal silber und 10 Mal Bronze – belegte man im Vereinsranking den dritten Platz. „Dass wir nach dem Trainingslager einen Sprung nach vorne machen, war mir klar beziehungsweise haben wir uns das erhofft, aber dass es in diesem Ausmaß passiert, damit habe ich nicht gerechnet“, jubelte Headcoach Chris Strambach.

  • ASV2000 macht das Dutzend voll!

    Gleich zwölf neue Landesmeistertitel konnte der Athletik Schwimmverein Stockerau beim zweiten Teil der NÖ Landesmeisterschaft in St.Pölten für sich verbuchen. Mit weiteren neun Medaillen in Silber und 13 Mal Bronze brachten die ASV2000 Athleten und Athletinnen insgesamt 34 Stück Edelmetall nach Hause!

  • ASV2000 hat zwei Landesmeisterinnen über die Langstrecke

    Am Samstag, den 20. Mai 2023 fand in der Südstadt der 1. Teil der NÖ Landesmeisterschaft statt. Aus Sicht des ASV2000 ein durchaus erfolgreicher Wettkampf, bei dem mit einem Starterfeld von elf Athleten und Athletinnen dreimal Gold, zweimal Silber und fünfmal Bronze geholt wurde.

  • 51 Medaillen: Viertbester Verein bei der Landesmeisterschaft

    Mit insgesamt 51 Medaillen – 23 in Gold, 19 in Silber und neun in Bronze – belegte der ASV2000 beim 2. Teil der NÖ Landesmeisterschaft den tollen vierten Platz hinter den Blau-Gelben „Schwimmgroßmächten“ SU Mödling, SVS Schwimmen und ESV St.Pölten. Außerdem konnten Juliana Strambach sowie Christian Giefing den Pokal für die beste Jahrgangswertung mit nach Hause nehmen.

  • 12 Medaillen über die Langstrecken

    Am Wochenende fand der 1. Teil der NÖ Landesmeisterschaft über die Langstreckenbewerbe statt. Ausgetragen wurde der Wettkampf in der über dem 50 Meter-Outdoor-Becken errichteten Traglufthalle in St.Pölten. „Das war für uns alle ein neues Gefühl in der Traglufthalle einen Wettkampf zu absolvieren und ein absolut beeindruckendes Ambiente.

  • Mit vollem Elan ins neue Jahr gestartet

    Auch 2023 absolvierten die LeistungsschwimmerInnen des ASV2000 – Athletik Schwimmverein Stockerau ein Trainingslager in Kapfenberg. Insgesamt verbrachten die zehn SchwimmerInnen 19 Stunden im Wasser und arbeiteten dabei intensiv an Technik, Ausdauer und Schnelligkeit.

  • ASV2000 holt 14 Landesmeistertitel

    Der 2. Teil der NÖ Landesmeisterschaften wurde im Akademiebad in Wr. Neustadt ausgetragen. Für den Athletik Schwimmverein Stockerau war der Bewerb sehr erfolgreich, konnten die jungen Schwimmer doch insgesamt 26 Medaillen mit nach Hause nehmen.

  • Deutliche Leistungssteigerung in Krems

    Beim 2. Teil der NÖ Hallenlandesmeisterschaft wurden die Kurzstreckenbewerbe ausgetragen. Der Wettkampf fand im Kremser Hallenbad statt. „Ein großes Dankeschön und Gratulation an den Landesverband und die Kollegen aus Krems für diesen wirklich sehr gut organisierten Wettkampf.